NAVIGATION

 Kosmetik

Lesen

 Medizin

Lesen

 

  Hydrofor: Praktisch unbegrenzte Anwendungsmöglichkeiten

  Kosmetik

Aufgrund der hervorragenden Eigenschaften sowohl der angewandten Technik wie auch der eingesetzten, problemspezifischen Wirkstoffe sind die Behandlungsmöglichkeiten praktisch unbeschränkt:

- Akne
- Bruststraffung
- Verbesserung der Hautstruktur
- Cellulite, Cellulitis, Orangenhaut
- Anti-Aging ohne Unterspritzung
- Lokale Fettleibigkeit / Übergewicht
- Striae: Dehnungsstreifen, Schwangerschaftsstreifen
- Verbesserung des Bindegewebes: Straffung, Festigung
- Falten: Gesichtsfalten, Halsfalten, Fältchen, Zornesfalte, Krähenfüsse
- Modellierung der Muskulatur, Muskelaufbau (Toning & Kraft)
- Silhouette-Korrektur:
-- Bodyforming/Figurforming
-- gezielte Umfangreduktion: bei diätresistentem, lokalem Fettpolster
-- Reiterhose

  Anwendungen in der Kosmetik

Die Hydroelektrophorese lässt praktisch keine Wünsche offen:

Die Behandlung gibt der Haut genau die biologischen Stoffe zurück, welche nicht mehr oder nur noch beschränkt vorhanden sind!