NAVIGATION

 Allgemein

Lesen

 Vorher-/Nachher

Lesen

 

   Hydrofor: Die Wirkung

  Allgemein

Bisherige Methoden ermöglichen nur den oberflächlichen Transport von Wirkstoffen. Folge: nur kurzfristiger Effekt der Behandlungen!

Anders bei Hydrofor:
- Transport natürlicher Wirkstoffe lokal unter die Haut in die jeweilig betroffene Region, welche für diese Problemzone verantwortlich ist
- Die Wirkstoffe entfalten dort - und nur dort, wo die Ursachen liegen - ihre Wirkung und das auch über den Behandlungszeitpunkt hinaus: sie ermöglichen so nicht nur den raschen, sondern auch nachhaltigen Effekt!

Viele Jahre der Forschung haben gezeigt, dass der gesamte Prozess stets zu einer klaren und schrittweisen Normalisierung der anatomi-schen und pathologischen Gewebezustände geführt hat: Schönheitsfehler wurden auch zwei Jahre nach der Behandlung nicht mehr sichtbar. Keine kurz- oder langfristigen Nebenwirkungen.

Die Behandlung gibt der Haut genau die biologischen Stoffe zurück, welche nicht mehr oder nur noch beschränkt vorhanden sind.

  Wirkung

Die Wirkung erfolgt nur dort, wo Veränderungen statt finden müssen:

Sie fühlen sich wieder rundum wohl in Ihrer Haut!